Wir machen uns stark für unsere KMU im Baselbiet!

Du möchtest eine generelle Spende für KMU in deiner Gemeinde leisten?

#mitenandfürenand – nichts leichter als das.

Du möchtest sämtliche von der Coronakrise betroffenen Firmen in Deiner Gemeinde unterstützen und gibst einen Betrag in den Topf Deiner Gemeinde.

Für diese Aktion spannen die Gemeinden, die lokalen Gewerbevereinen und die Wirtschaftskammer zusammen, um Spendengelder für die von der Coronakrise betroffenen KMU zu sammeln.

Alle Spenden gehen vollumfänglich an die KMU in Deiner Gemeinde weiter. 100 Franken Spende sind 100 Franken Hilfe. Es gibt keine Abzüge fürs «Handling» oder Ähnliches. Zuerst geht es darum, überhaupt einmal Geld zu sammeln. Wie dieses Geld dann verwendet wird, entscheiden die Vertreter der Gemeinde, des lokalen Gewerbevereins sowie der Wirtschaftskammer zusammen und kommunizieren das sobald als möglich.